Wann bekomme ich meine ADA Staking Rewards?

ADA

Wenn Du Dich für das Staken bei uns entscheidest, fließen Deine gestakten Coins immer erst ab der nächsten Epoche (Eine Epoche dauert 5 Tage) in den Pool mit ein.
Das bedeutet: Du musst die aktuell laufende Epoche immer noch abwarten, bevor Deine Coins am Stakingvorgang teilnehmen können. In der zweiten Epoche wird per “Snapshot” am Anfang der Epoche festgestellt, dass Deine Coins nun beim nächsten Staking dabei sein werden. Ab der 3.  Epoche bist Du endlich im eigentlichen Staking Vorgang mit dabei. In der 4. Epoche erfolgt die Berechnung der Rewards für den vorherigen Block. Erst in der 5. Epoche bekommst Du Deine Rewards aus der dritten Epoche ausgezahlt – wenn der Pool Blöcke verifiziert hat.

 

CARDANO ADA staking rewards epochen erklaert

Es dauert also MINDESTENS 20 TAGE (4 Epochen), bis Du die ersten Rewards erhältst (sie werden am Anfang von Epoche 5 ausgezahlt). Der Vorgang wiederholt sich ab jetzt mit jeder Epoche. Deine Rewards werden übrigens automatisch für die nächste Staking-Runde wieder Deinem Stake hinzugefügt. Du musst nichts dafür tun. Das wird vollautomatisch direkt auf der Blockchain durchgeführt. Wir als Stakepool können diesen automatisierten Vorgang übrigens weder beeinflussen noch aufhalten – Du bekommst auf jeden Fall Deine Rewards!

Es wird per Los entschieden, welcher Staking-Pool einen Block bestätigen darf, Es wird also auch Epochen geben, wo der Pool keine Blöcke produziert.

Bitte habt Geduld und lasst Eure Coins im Pool – sonst verpasst ihr evtl. eine Epoche, in der wir dran sind!

Sollte der Pool in einer Epoche keinen Block per Los zugeteilt bekommen haben, so erhalten auch wir als Poolbetreiber keine Rewards – und leiden quasi mit Euch. Darum achten wir peinlich genau darauf, dass die Server ständig in Betrieb sind und genügend Leistung haben, um dann auch Blöcke rechtzeitig abzuliefern. (Wenn der  Server nicht schnell genug Ergebnisse liefert, geht der Block an einen andern Pool!)

Was passiert bei einem Pool-Wechsel?

Ein Pool-Wechsel läuft nach den gleichen Regeln wie oben beschrieben ab. Du bleibst noch 2 Epochen in Deinem alten Pool und erhältst dessen Rewards. Ab der dritten Epoche bist Du beim Staken im neuen Stakingpool dabei. Du verlierst also durch den Pool-Wechsel keine Rewards.

Warum sind kleine Pools nicht schlechter als große Pools?

Bei kleinen Pools mit wenig Pledge und wenigen Delegatoren, kann es aufgrund des Algorithmus mehrere Epochen dauern, bis Blöcke per Los zugeteilt werden. Das mag zermürben und Leute dazu verleiten, den Pool zu wechseln.
Dadurch, dass aber nur wenige Delegatoren in diesen kleinen Pools sind, sind die Rewards für jeden einzelnen aber wesentlich höher, weil sie mit weniger Delegatoren geteilt werden müssen!

Es kann sich also durchaus lohnen, in einem kleinen Staking-Pool auf Rewards zu warten, weil dort die Rewards dann wesentlich höher sind (im zwei- bis dreistelligen ADA-Bereich – pro Block!).